Azithromycin

Azithromycin online kaufen

Azithromycin ® wird zur Therapie von Geschlechtskrankheiten eingesetzt, die bakterieller Ursache sind. Chlamydien werden häufig mit Azithromycin behandelt, da das Medikament die unangenehmen Symptome der Geschlechtskrankheit schnell mindert und verhindert, dass es zu möglichen Spätfolgen – wie Unfruchtbarkeit – kommt.

  • Besonders wirksam und verhindert das Auftreten von Spätfolgen, die durch Geschlechtskrankheiten ausgelöst werden können
  • Einfache orale Einnahme
  • Behandlungsdauer nur 1-5 Tage

Einnahme von Azithromycin

Für die Behandlung von Chlamydien können Sie Azithromycin 250mg kaufen und davon insgesamt 6 Tabletten über 5 Tage einnehmen. Am ersten Behandlungstag nehmen Sie (Tag 1) 2 Tabletten ein, an allen weiteren Behandlungstagen (Tag 2-5) nehmen Sie jeweils eine Tablette ein. Wenn Sie die stärkere Dosis wählen und Azithromycin 500mg kaufen, nehmen Sie 2 Tabletten in einer Einmaldosis ein.

Die Wirkung von Azithromycin

Viele Patienten entscheiden sich dafür, Azithromycin zu kaufen und einzunehmen, da es eine unangenehme Chlamydien-Infektion sehr schnell und nachhaltig bekämpft. Azithromycin hindert die Bakterien an der Ausbreitung und an deren Wachstum und bekämpft damit auch das Risiko, an Spätfolgen der Infektion zu leiden. Das Medikament wirkt nach der Einnahme noch für weitere 4 Tage aktiv im Blut.

Mögliche Nebenwirkungen von Azithromycin

Wenn Sie Azithromycin kaufen, entscheiden Sie sich für ein verschreibungspflichtiges Medikament. Wie bei allen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln kann es auch bei Azithromycin zu unerwünschten Begleiterscheinungen kommen. Bitte lesen Sie gründlich die Packungsbeilage, wenn Sie Azithromycin kaufen und bevor Sie die Tabletten einnehmen. Nebenwirkungen, die häufiger beobachtet werden sind Schwindel, Unwohlsein und Erschöpfung. Patienten, die Azithromycin kaufen, klagen nur selten über unerwünschte Begleiterscheinungen, wie Unruhe, Nervosität oder Verstopfung.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Wenn Sie überempfindlich oder allergisch auf die Inhaltsstoffe Azithromycin, Erythromycin und andere Makrolid- oder Ketolid-Antibiotika reagieren, sollten Sie kein Azithromycin kaufen. Da Azithromycin Sandoz und Sojalecithin enthält, sollten Allergiker von Erdnüssen und Soja kein Azithromycin kaufen. Sollten Sie mit der Antibabypille oder anderen hormonellen Verhütungsmitteln gegen eine ungewollte Schwangerschaft verhüten, sollten Sie bei der Einnahme von Azithromycin auf zusätzliche Verhütungsmittel zurückgreifen, da das Medikament deren Wirkung beeinflussen kann.

Azithromycin online kaufen

Frauen die Azithromycin online kaufen, müssen Sie nicht auf Sicherheit verzichten. Unser Ärzteteam prüft Ihre Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand, um sicher zu gehen, dass Sie für die Chlamydien Behandlung mit dem Medikament geeignet sind und stellt Ihnen nur dann das digitale Rezept aus, wenn nichts gegen eine Einnahme von Azithromycin spricht. Wenn Sie noch heute vor 15 Uhr bestellen, wird Ihnen das Medikament schon morgen per Expressversand zugestellt (an Werktagen).